Ein Tag bei den Tieren

Termine können ab August 2021 wieder stattfinden!

Update 24.06.2021: Wir freuen uns sehr, dass wir den Tag bei den Tieren ab August 2021 wieder anbieten können. Mögliche Termine finden Sie in der Liste unten. Bitte beachten Sie, dass das Angebot nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete (PCR- oder Schnelltest, nicht älter als 24 h, mit offiziellem Testnachweis) möglich ist. Während der Veranstaltung ist in den Innenräumen komplett sowie im Außenbereich, sofern der Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann, eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Aufgrund des besonderen Risikos für unsere Tiere, führen wir im Affenrevier zusätzlich mit jedem Teilnehmer vor Beginn der Veranstaltung einen tagesaktuellen Schnelltest vor Ort durch.

Hinter die Kulissen eines Zoos schauen, Riesenschildkröten, Gürteltier oder Alpakas hautnah erleben und den Tierpflegern bei ihrer Arbeit helfen: „Ein Tag bei den Tieren“ bietet Ihnen spannende Einblicke in den Zoo-Alltag. Sie begleiten einen Tierpfleger im Zoo für ca. 4 Stunden und dürfen ihn tatkräftig bei der Arbeit unterstützen. Wo es möglich ist, kommen Sie auch in einen näheren Kontakt zu den Tieren, als dies normalerweise bei einem Zoobesuch der Fall ist. Ein Tag bei den Tieren ist in allen Revieren des Zoos möglich.

Besondere Regelungen während der Corona-Pandemie

Wir freuen uns sehr, dass wir das Angebot „Ein Tag bei den Tieren“ ab August 2021 für Geimpfte, Genesene und Getestete (Schnelltest oder PCR-Test, nicht älter als 24 h, mit offiziellem Testnachweis) wieder anbieten können. Bitte beachten Sie, dass wir die Termine nur unter Vorbehalt vergeben, bei steigenden Infektionszahlen muss der Tag bei den Tieren wieder abgesagt werden, die Teilnehmer werden dann informiert. Buchbare Termine finden Sie unten in der Liste.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es aufgrund der Corona-Maßnahmen zu Einschränkungen beim Programmablauf kommen kann. Viele unserer Tiere sind empfänglich für das Coronavirus und um die Versorgung der Tiere weiterhin zu gewährleisten, müssen wir unsere Tierpfleger bestmöglich vor einer Ansteckung schützen.

☝ Beachten Sie bitte die folgenden Hinweise: 

  • Kontaktdaten der Teilnehmer: Wir benötigen die vollständige Adresse von jedem Teilnehmer, um bei Bedarf die Rückverfolgung von Infektionsketten zu gewährleisten. Diese Informationen werden entsprechend der gesetzlichen Vorgaben nach Ablauf von 4 Wochen vernichtet. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.
  • Vor Beginn der Veranstaltung ist von jedem Teilnehmer ein Nachweis über einen vollständigen Impfschutz, einer überstandenen Infektion oder eines negativen Testergebnisses (PCR-Test oder Antigen-Schnelltest, nicht älter als 24 h, mit offiziellem Testnachweis) vorzuweisen. Aufgrund des besonderen Risikos für unsere Tiere, führen wir im Affenrevier zusätzlich mit jedem Teilnehmer vor Beginn der Veranstaltung einen tagesaktuellen Schnelltest vor Ort durch.
  • Gesundheit: Sollten Sie Symptome einer möglichen Coronaviruserkrankung zeigen oder in den letzten zwei Wochen direkten Kontakt zu einer infizierten Person gehabt haben, dürfen Sie an dem Programm nicht teilnehmen.
  • Abstandsgebot: Während des gesamten Programms muss der Mindestabstand von 1,5 m zwischen Tierpfleger und Teilnehmer eingehalten werden.
  • Tragen einer Alltagsmaske: Innerhalb geschlossener Räume muss eine Mund-Nasen-Bedeckung/Maske getragen werden, im Außenbereich ebenfalls, wenn der Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann.
  • Hygieneregeln: Vor jedem Kontakt mit den Tieren und von Futtermitteln müssen vorher die Hände gewaschen und/oder desinfiziert werden. Bei der Zubereitung von Futter für einige besonders empfängliche Tierarten muss zusätzlich ein Mundschutz getragen werden.
  • Einschränkung im Programm: Menschenaffen (Gorillas, Schimpansen) und Großkatzen (Tiger, Löwen) gelten als besonders gefährdet und sind weitgehend aus dem Programm ausgeschlossen. Einige räumlich beengte Bereiche hinter den Kulissen können nicht oder nur von einem Teilnehmer gleichzeitig betreten werden.

Die oben genannten Hinweise gelten speziell für das Angebot „Ein Tag bei den Tieren“. Allgemeine Infos zum Zoobesuch während der Corona-Pandemie finden Sie auf unserer Corona-Info-Seite. 

Die Reviere des Zoos

Preise & Hinweise

Das Angebot kostet pauschal 250 € und gilt für eine Person inklusive einer Begleitperson. Sie können „Ein Tag bei den Tieren“ für sich selbst buchen oder auch verschenken. Nach dem Besuch in einem der Reviere können Sie den Rest des Tages kostenfrei im Zoo verbringen. ►aktuelle Hinweise für Zoobesucher während der Corona-Pandemie

Bitte beachten Sie:

  • Ein Tag bei den Tieren ist für Interessierte ab 16 Jahre geeignet, die in guter körperlicher Verfassung sind.
  • Für Schwangere ist das Angebot nicht geeignet.
  • Ein Tag bei den Tieren findet bei jeder Witterung statt. Wir empfehlen Ihnen festes Schuhwerk sowie robuste Kleidung, die auch Staub vertragen kann.

Termine & Anmeldung

Die Termine sind nach Revieren und festen Tagen organisiert. Zur Terminvereinbarung melden Sie sich bitte bei
Frau Sandra Reichler, Telefon: 06221 64550, oder besser per E-Mail: sandra.reichler@heidelberg.de

Da die Anzahl der Termine begrenzt ist, ist eine Anmeldung zeitnah vor dem gewünschten Termin erforderlich. Das Angebot bezieht sich jeweils auf das ganze Revier und nicht auf einzelne Tierarten, mit Ausnahme des Elefantenhauses. Die genauen Arbeitsabläufe sind von Revier zu Revier und von Tag zu Tag ein wenig unterschiedlich. Bitte geben Sie bei der Buchung den vollständigen Namen aller Teilnehmer sowie eine Postadresse an, an die Buchungsbestätigung und Rechnung geschickt werden sollen.

November 2021

 

  • Fr, 5.11. Vögel
  • Mo, 8.11. Tiere Live
  • Di, 9.11. Affen
  • Fr, 12.11. Vögel
  • Mo, 15.11. Bauernhof
  • Di, 16.11. Affen
  • Di, 23.11. Bauernhof
  • Mi, 24.11. Vögel
  • Fr, 26.11. Tiere Live
  • Di, 30.11. Bauernhof
Dezember 2021
  • Do, 2.12. Raubtiere
  • Fr. 3.12. Vögel
  • Mo, 6.12. Bauernhof
  • Di, 7.12. Affen
  • Do, 9.12. Raubtiere
  • Fr. 10.12. Tiere Live
  • Fr, 17.12. Tiere Live
  • Di, 21.12. Affen
  • Mi, 22.12. Vögel
  • Do, 23.12. Bauernhof
  • Di, 28.12. Bauernhof
  • Mi, 29.12. Vögel

Interesse