Mit Hund im Zoo

Ein Besuch mit dem Vierbeiner

Ihren Hund dürfen Sie bei Ihrem Zoobesuch gerne mitnehmen, denn im Zoo Heidelberg sind Hunde erlaubt. Damit sich andere Gäste durch Ihren Vierbeiner nicht gestört fühlen, beachten Sie bitte die folgenden Hinweise:

  • Hunde im Zoo sind an der kurzen Leine zu führen. Führen Sie Ihren Hund nicht direkt an die Tiergehege heran.
  • Die Tierhäuser, begehbaren Gehege und Spielplätze dürfen mit Hund nicht betreten werden.
  • Sie benötigen keinen Impfpass, wenn Sie mit dem Hund in den Zoo kommen möchten.
  • Beachten Sie die neuen Verordnungen bezüglich Kampfhunden und Maulkorbpflicht.
  • Bitte beachten Sie, dass ein Zoo kein Platz für Charakter- und Gehorsamsübungen ist.
  • Hundevereine werden mit Rücksicht auf die anderen Zoobesucher gebeten, den Zoo nicht an besucherstarken Tagen (wie Wochenenden und Feiertagen) zu besuchen.

Unser Service für Ihren Hund: An der Kasse erhalten Sie kostenlose Hundekottüten. Bitte nutzen Sie diese und entfernen Sie das große Geschäft Ihres Hundes. Vor allen Tierhäusern finden Sie Hunde-Anleinstationen sowie Trinknäpfe, die mit frischem Wasser gefüllt sind.

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen