Tierpfleger/Zootierpflege (w/m)

in Vollzeit

Wir suchen schnellstmöglich (zunächst befristet bis 31.07.2019) einen ausgebildeten Tierpfleger/Zootierpflege (w/m).

Der Arbeitsschwerpunkt wird im Affen-, Haustier- und Vogelbereich liegen. Das Engagement und die Fähigkeit zu verantwortungsbewusstem, selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten sind uns sehr wichtig. Der Bau eines neuen Streichelzoos, u. a. für die im Haustier-bereich gepflegten Tierarten, wird zeitnah beginnen und maßgeblich durch das Revier begleitet.

Zum Tierbestand/Arbeitsbereich des Affen- und Haustierreviers gehören primär Goldstachel-mäuse, Hühner, Rinder, Ziegen, Schafe, Schweine, Kaninchen, Meerschweinchen und Poitou-Esel. Zum weiteren Bestand dieses Revieres gehören zur Zeit Flachlandgorillas, Schimpansen, Rhesusaffen, unterschiedliche Krallenaffen, Kattas, Roloway-Meerkatzen, Hulmans sowie Kugelgürteltiere, Degus, Bartagamen und Landeinsiedlerkrebse.

Für unser Team wünschen wir uns einen engagierten Mitarbeiter (m/w) mit einem hohen Maß an Belastbarkeit, Tierbegeisterung, handwerkliches Können sowie Spaß und Freude an Öffentlichkeitsarbeit.

Unsere Zoobesucher genießen eine intensive Betreuung, in die unsere Tierpfleger (m/w) durch kommentierte Fütterungen, Tierpfleger-Sprechstunden, Beteiligung an Kindergeburts-tagen im Zoo u. v. m. eingebunden sind.

Wir bieten eine tarifgerechte und leistungsorientierte Bezahlung in Anlehnung an den TVöD-VKA (Entgeltgruppe 5), eine zusätzliche Altersvorsorge sowie weitere zahlreiche Leistungen und Vergünstigungen.

Der Zoo Heidelberg bietet seinen Mitarbeitern (m/w) in der Tierpflege gute Mitgestaltungs-möglichkeiten. Wir legen besonders Wert auf eine innovative und moderne Tierhaltung mit Schwerpunkt im Arten- und Tierschutz. Tiertraining und Tierbeschäftigung gehören mit zu den Kernaufgaben.

Ihre Bewerbung (inklusive aussagefähiger Unterlagen) richten Sie bitte bis spätestens 30.09.2018 an:
Tiergarten Heidelberg gGmbH, Tiergartenstr. 3, 69120 Heidelberg oder per E-Mail an: Markus.Jungmann@Heidelberg.de

Ihre Bewerbungsunterlagen werden von uns nicht zurückgesandt! Übersenden Sie uns daher nur Kopien und verwenden Sie bitte auch keine Bewerbungsmappen. Möchten Sie Ihre Unterlagen zurückerhalten, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten und an Sie adressierten Rückumschlag bei. Ansonsten werden nicht mehr benötigte Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet.

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen