Personalsachbearbeiter

in Teilzeit (50 v. H.)

Wir suchen ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Personalsachbearbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Lohn- und Gehaltsabrechnung unbefristet in Teilzeit (50 v.H.)

Aufgaben:

  • Allgemeine Personaladministration, Unterstützung im gesamten Aufgabengebiet der Personalverwaltung
  • Erfassung, Berechnung und Zahlbarmachung der Vergütungen und Bezüge
  • Eingabe und Pflege aller personenbezogenen Daten in die vorhandenen EDV-Programme der Lohn-/Personalverwaltung (praktische Erfahrung mit DATEV LODAS Lohn- und Gehaltsabrechnung wäre wünschenswert bzw. von Vorteil)
  • Bearbeitung aller Sozialversicherungs-, Renten-, Zusatzversorgungs- und Lohnsteuerangelegenheiten
  • Melde- und Bescheinigungswesen

 

Ihr Profil:

zwingende Anforderungskriterien

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten

oder

  • erfolgreicher Abschluss Verwaltungslehrgang I bzw. Angestelltenlehrgang I

oder

  • vergleichbarer Abschluss in einem kaufmännischen Beruf mit Schwerpunkt in der Lohn- und Gehaltsabrechnung (z. B. zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten bzw. zur Kauffrau/zum Kaufmann für Büromanagement mit einer Weiterbildung zur Lohnbuchhalterin/zum Lohnbuchhalter)

 

wichtige Anforderungskriterien

  • Erfahrungen in der Personalsachbearbeitung
  • Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Wünschenswert wären Kenntnisse im Tarifrecht (TVöD-VKA)
  • Kenntnisse im Arbeitsrecht wären von Vorteil
  • EDV-Kenntnisse, insbesondere bei den gängigen Office-Anwendungen
  • strukturierte, zuverlässige, gewissenhafte und sorgfältige Arbeitsweise
  • solide Organisations- und Zeitmanagementfähigkeiten
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit

 

Unser Angebot:

  • einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit weitgehend selbstständiger Bearbeitung
  • eine anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • eine leistungsgerechte Bezahlung/Vergütung (Orientierung am TVöD-VKA) entsprechend der persönlichen Voraussetzungen (Berufserfahrung und Qualifikation), Aufstiegsmög-lichkeiten innerhalb der Personalverwaltung sind bei entsprechender Qualifizierung und den persönlichen Voraussetzungen in der Zukunft gegeben
  • eine zusätzliche Altersvorsorge (Zusatzversorgungskasse Baden-Württemberg) sowie weitere zahlreiche Leistungen und Vergünstigungen
  • einen Gleitzeitarbeitsplatz (mit der Möglichkeit einer Vereinbarung zur Regelung flexibler Arbeitszeiten)
  • ein gutes Arbeitsklima, eine angenehme Arbeitsatmosphäre

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über
Ihre Bewerbung mit den üblichen (aussagefähigen) Unterlagen bis spätestens 30. Januar 2021 an:
Tiergarten Heidelberg gGmbH, Tiergartenstraße 3, 69120 Heidelberg oder per
E-Mail an: Markus.Jungmann@Heidelberg.de

Bei Bewerbungen per E-Mail sollten die Anhänge im PDF-Format zugesandt werden.

Ansprechpartner und nähere Auskünfte erhalten Sie von Herrn Jungmann (06221 6455-11).