Großviehrevier

Haus- und Wildtiere der Welt

Im Großviehrevier leben hauptsächlich Tierarten, die vom Menschen über viele Jahre zum nützlichen Haustier gezüchtet wurden: Poitou-Esel, Schweine oder Ponys. Aber auch Wildtiere aus aller Welt, wie das Rote Riesenkänguru aus Australien oder die pummeligen Präriehunde aus Nordamerika leben in diesem Revier.

Besonders beliebt ist der Streichelzoo: Hier können Sie den Rhönschafen und Zwergziegen ganz nahe kommen und auch selbst Streicheleinheiten verpassen.

Besondere Bewohner im Revier

  • Sie sind groß und zottelig: Die Poitou-Esel Thibaut und Resi. Früher wurden Poitou-Esel vor allem in Südwestfrankreich als Lastentiere gehalten.

  • Die Shetlandponys Purzel, Zora und Markus leben gemeinsam auf einer Anlage. Im Verhältnis zu ihrer Körpergröße gehören Shetlandponys zu den kräftigsten Pferden überhaupt.

Neues aus dem Großviehrevier

Unsere Reviere

Unsere Reviere: Der Zoo ist in fünf große Bereiche aufgeteilt, die Reviere genannt werden.

Unsere Tiere

Unsere Tiere: Welche Tiere leben im Zoo? Ist mein Lieblingstier auch dabei? Hier gibt's die Antworten.

Tierpatenschaften

Tierpatenschaften: Bereits ab 50 € jähhrlich werden Sie Tierpate für Ihr Lieblingstier im Zoo Heidelberg!

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen