Wormser Zeitung: Nachwuchs bei Meerkatzen im Zoo

vom 11.05.2010 - HEIDELBERG

"SELTENE TIERART Heidelberg hält ein Viertel des Weltbestandes

(red). Die kleine Roloway-Meerkatze, die kürzlich das Licht der Welt erblickt hat, gehört zu den gerade mal 32 Tieren, die in den Zoos weltweit gehalten werden. Der Heidelberger Zoo hält mit neun Tieren damit ein Viertel des Weltbestandes der Roloway-Meerkatzen in menschlicher Obhut. Nur noch wenige dieser schönen Tiere leben in ihren Heimatländern Ghana und der Elfenbeinküste - die Roloway-Meerkatze steht kurz vor der Ausrottung. Mit seinem Artenschutzprojekt WAPCA engagiert sich der Heidelberger Zoo seit vielen Jahren für den Schutz der bedrohten Primatenarten vor Ort. Neben kleinen Erfolgen [...] "

weiterlesen bei der Wormser Zeitung >

Einsortiert in: