Zebras

Freiwillige Helfer bewegen Tonnen von Sand und vieles mehr

Gruppenfoto der freiwilligen Helfer am Freiwilligentag vor dem Eingang des Zoos

Mit Farbe, Schaufel und Eimer im Zoo-Heidelberg unterwegs

Blau waren sie gekleidet, die fleißigen Helferlein, die am Samstag im Tiergarten ehrenamtlich gearbeitet haben. Anlässlich des Freiwilligentages der Metropolregion Rhein-Neckar hatte auch der Zoo zur aktiven Mitgestaltung angeregt. „Wir waren sehr positiv überrascht, als wir erfuhren, dass beide von uns angebotenen Projekte bereits nach kurzer Zeit ausgebucht waren.“ berichtet Barbara Rumer, Leiterin der Zoo-Projekte.

Dateien

Zu Gast in der Savanne

Afrikas einzigartige Tierwelt

Die Afrikaanlage ist das größte Gehege des Zoos. Neben den Zebras als Charaktertieren der afrikanischen Savannen bevölkern unter anderem Blessböcke und Helmperlhühner die Afrikaanlage. Zunächst erreicht der Besucher das Afrikahaus.

Einsortiert in:

Zu Gast in der Savanne

Zu Gast in der Savanne - Afrikas einzigartige Tierwelt

Die Afrikaanlage ist das größte Gehege des Heidelberger Tiergartens. Neben den Zebras als Charaktertiere der afrikanischen Savannen bevölkern u.a. Blessböcke und Perlhühner die Afrikaanlage.Zunächst erreicht der Besucher das Afrikahaus (FOTO)
Es dient den Tieren als bequemes Nachtquartier. Abends erhält jedes Tier in seinem Stall das für seine Art und sein Alter speziell zusammengesetzte Futter.

Inhalt abgleichen