Wünnemann

Weihnachten im Zoo Heidelberg

Zwei Affen mit Tannenzweigen

Tiergeschichten mit Zoodirektor Dr. Klaus Wünnemann

Bald ist es soweit – Heiligabend steht vor der Tür! Doch bis zur Bescherung dauert es noch eine halbe Ewigkeit. Was also tun, um die Wartezeit zu verkürzen? Damit die Zeit, bis das Christkind kommt, nicht zu lang wird, öffnet der Zoo am 24. Dezember von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr seine Tore. Als besonderen Höhepunkt liest Zoodirektor Dr. Klaus Wünnemann seine liebsten Tiergeschichten vor. Und im Anschluss unternimmt der Zoodirektor mit den Kindern einen kurzen Rundgang zu einigen Zootieren „Diese Veranstaltung hat mittlerweile Tradition und ist eine schöne Art, die Stunden bis zur Bescherung für die Kinder zu verkürzen.“ freut sich Klaus Wünnemann.

Dateien
Einsortiert in:

Zoo - wozu? Dr. Klaus Wünnemann & Jörg Tröger im Gespräch

Mittwoch, 7. November, 20.00 Uhr
Veranstaltungsort: Deutsch-Amerikanisches Institut (dai) in Heidelberg

Eintritt:
Regulär 8.00 Euro
Ermäßigt 5.00 Euro
Mitglieder 4.00 Euro

Mehr als 600 000 Menschen jährlich besuchen den Heidelberger Zoo, etwa 50 Millionen Besucher sind es in deutschen Zoos und Wildparks insgesamt, mehr als doppelt so viele wie zu Spielen der Fußballbundesligen gehen.

Einsortiert in:
Inhalt abgleichen