Weihnachten im Zoo Heidelberg

Es weihnachtet sehr im Zoo Heidelberg

Der Zoo Heidelberg lockt mit außergewöhnlichen Geschenkideen und einem besonderen Treffen mit Zoodirektor Dr. Klaus Wünnemann.

Der Advent ist für viele Menschen die schönste, jedoch häufig auch die hektischste Zeit des Jahres. Sie suchen noch ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk? Verschenken Sie eine Patenschaft! Mit der Übernahme einer Tierpatenschaft übernimmt der Beschenkte die Pflegekosten für ein Tier, dessen Wohlergehen ihm besonders am Herzen liegt. Der zukünftige Pate erhält zusätzlich, je nach Wert der Patenschaft, freien Zooeintritt in Form von einer Frei- oder Jahreskarte. Und einmal im Jahr findet die beliebte Patenparty statt, eine abendliche Sonderveranstaltung mit einem bunten Programm, zu der ausschließlich alle Paten eingeladen werden.

Dateien

Weihnachten im Zoo Heidelberg. Tiergeschichten mit Zoodirektor Dr. Klaus Wünnemann

Heidelberg, 17. Dezember 2013, S. Richter  Was tun am 24. Dezember, wenn der Morgen so ewig lang erscheint und die Kinder auf die Bescherung warten? Wie in jedem Jahr am 24. Dezember wird auch in diesem Jahr Zoodirektor Dr. Klaus Wünnemann aus seinen liebsten Tiergeschichten lesen.
„Diese Veranstaltung hat inzwischen Tradition und ist eine schöne Art, den Tag für die Kinder zu verkürzen und uns bei all den Besuchern zu bedanken, die dieses Jahr besonders treue Kunden waren“, erklärt Wünnemann.

Inhalt abgleichen