Finissage

Ausstellung Shona-Art

Übergebene Skulptur mit Künstlern, Spenderin und dem Zoodirektor

Einige der schönen Skulpturen bleiben dank großzügiger Spender dem Zoo und seinen Besuchern erhalten.

Heidelberg, 13. September 2013  S. Richter  Der Zoo Heidelberg sieht dem Ende der erfolgreichen Ausstellung „Shona-Art im Zoo“ mit etwas Wehmut entgegen. Drei Jahre lang zeigte der Zoo über 40 Skulpturen berühmter Steinbildhauer aus Zimbabwe. In dieser Zeit konnten viele Zoobesucher mit den Künstlern aus Harare und Tengenenge ihre eigenen Werke erschaffen und dabei viel von den Menschen und der Kultur in Zimbabwe lernen.

Dateien

Finissage Shona-Art am 21. September Bildhauerkunst aus Zimbabwe und Workshops noch bis Ende September

Heidelberg, 5. September 2013, S. Richter  Zoobesucher, Kunstliebhaber und Kaufinteressenten können sich noch bis Ende September 2013 an den beeindruckenden Shona-Art-Skulpturen im Zoo Heidelberg erfreuen und selbst eigene Kunstwerke erschaffen. Ab sofort gewährt Shona Art auf alle ausgestellten Objekte 20 % Rabatt! Ausgenommen von diesem Angebot sind alle kleinen Objekte am Steinbildhauer-Arbeitsplatz auf der Flamingowiese unter einem Verkaufswert von 500 Euro. Die Steinbildhauerworkshops mit den zimbabwischen Bildhauern Daina Nyakudya und Tago Tazvitya laufen noch bis zum 29. September.

Einsortiert in:
Inhalt abgleichen