Besucherzahlen

Alle klagen über das Wetter – der Zoo nicht!

Zwei Flamingo stehen mit den Beinen im See

Es ist zu kühl für die Jahreszeit, es regnet immer mal wieder, Strandbäder melden die Flaute. Ganz anders sieht es im Zoo Heidelberg aus: Noch ein paar gute Tage zum Monatsende und der August wird zum Rekordmonat mit über 70.000 Besuchern. „Zu dem guten Ergebnis tragen viele Faktoren bei. Das Wetter ist ein ganz wichtiger Grund, sich für einen Zoobesuch zu entscheiden.“ erklärt Zoodirektor Dr. Klaus Wünnemann.

Wie sieht das ideale Zoowetter aus?

Im Winter, zu Beginn des Frühjahrs und im Herbst deckt sich dies mit dem allgemeinen Empfinden: Sonnenschein, laue Temperaturen, nicht zu windig.

Dateien

Zoo Heidelberg startet mit Schwung in das Neue Jahr

Nachwuchs bei den Kugelgürteltieren

Heidelberg, 10. Januar 2014, S. Richter  Bereits über 8.000 Menschen nutzten die ersten Tage des neuen Jahres, um dem Tiergarten einen Besuch bei angenehmen Temperaturen abzustatten. Das Jahr 2014 fängt also erfreulich an für den Zoo, und das nach einem recht guten letzten Jahr. Exakt 576.002 Menschen aus Heidelberg und der Region besuchten 2013 den Zoo.

Inhalt abgleichen