"Frag doch mal ... Die Maus. Im Zoo" Das neue Buch zu 40 Jahre: Die Sendung mit der Maus

Cover von Frag doch mal die Maus - im Zoo
Cover von Frag doch mal die Maus - im Zoo

In Zusammenarbeit mit dem Zoo Heidelberg und weiteren deutschen Zoos ist im Kinder- und Jugendbuch-Verlag in der Verlagsgruppe Random House ein schönes, hochwertiges Sachbuch erschienen: "Frag doch mal die Maus - im Zoo". Das Buch ist ab dem 8. März im Handel und in unserem Zooshop erhältlich.

Wie hält der Tierpfleger die Zebras auseinander? Die Maus hat die wichtigsten Zoos besucht und weiß nun, wie eine Elefantengeburt vorbereitet wird und ob es für Nilpferde eine extra große Zahnbürste gibt. Die Ausklappseite erklärt, warum es Tiger, Büffel und Co. nie langweilig wird. Und welche vielseitigen Aufgaben ein Tierpfleger hat, das zeigt das große Maus-Poster mit vielen Fotos und lustigen Geschichten direkt aus den Zoos. Aber wie werden die Tiere gefüttert? Die Maus hat sich in die Höhle des Löwen gewagt ...

Die Autorin Dr. Sabine Dahm, 1964 in Münster geboren, ist promovierte Biologin. Seit 2001 ist sie freie Mitarbeiterin beim WDR und arbeitet für die Redaktion der »Sendung mit der Maus«. Sie bietet an Ganztagsschulen unter dem Motto »Natur pur« naturwissenschaftliche Experimente aus den Bereichen Biologie, Chemie und Physik an und ist Autorin von mehreren Experimentierbüchern für Kinder.
Umschlagbild und Innenillustrationen: Johann Brandstetter.
Johann Brandstetter, 1959 in Altötting geboren, malte schon als Kind in der Restauratoren-Werkstatt seines Vaters. Nach einer Ausbildung in klassischer Malerei und Restauration, machte er sich erfolgreich als Kinder- und Naturbuchillustrator selbständig. Heute zählt er zu den renommiertesten Sachbuchillustratoren. Viele seiner Bücher sind von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur ausgezeichnet worden.

Ab 6 Jahren
Gebundenes Buch, Pappband, 56 Seiten, 20,0 x 24,0 cm
Mit fbg. Illustrationen

ISBN: 978-3-570-13163-3

Einsortiert in: