Die Stadtredaktion: ... schöne Perspektiven

"Der Hei­del­ber­ger Zoo bie­tet in der Win­ter­zeit viele schöne Perspektiven

von nh, vom 29.12.2010

Wer den Hei­del­ber­ger Zoo aus­schließ­lich in den wär­me­ren Jah­res­zei­ten besucht, verpasst eini­ges. Für einen schö­nen Spa­zier­gang mit Auf­wär­men zwi­schen­durch in den Tier­häu­sern ist der Zoo für kleine und große Gäste auch im Win­ter und wäh­rend der Weih­nachts­fe­rien ideal. Bis auf den Hams­ter, der sich zum Win­ter­schlaf ins Heu ein­bud­delt, und die nord­ame­ri­ka­ni­schen Prä­rie­hunde, die sich unter der Erde in ihrem Bau ver­krie­chen, sind alle Hei­del­ber­ger Zoo­tiere zu erleben.

Nicht nur die Kälte lie­ben­den Schnee­e­ulen kom­men jetzt auf ihre Kos­ten, auch Tiere aus wär­me­ren Gefil­den pas­sen sich meist gut an unser Klima an. Die Kamele, die in der Wüste Tem­pe­ra­tu­ren [...]"

weiterlesen bei Die Stadtredaktion >

Einsortiert in: